Ipakitine Pulver – 60 g

17,37 (as of 24. Mai 2018, 14:13)

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Ipakitine
Die Wirkung von Ipakitine entfaltet sich im Magen-Darmtrakt wo es einen Einfluss hat auf den Phosphat- und Kalziumgehalt. Das Kalziumcarbonat bindet die Phosphate im Futter und beugt somit der Aufnahme in die Nieren vor. Eine verringerte Aufnahme von Phosphor verringert Nierenbeschwerden. Chitisan absorbiert Toxine, wie Creatine, Ureum und Phosphate im Magen-Darmtrakt und verringert damit die Belastung der Nieren. Es ist sehr schmackhaft und wird daher auch gut von Hunden und Katzen aufgenommen.

Eigenschaften
Ipakitine enthält u.a. Kalziumcarbonat und Chitosan. Kalziumcarbonat bindet Phosphate und Chitosan absorbiert neben Phosphaten auch urämische Abfallstoffe, wie Kreatinin, Ureum en Indoxylsulfat. Ipakitine wird im Allgemeinen von Hunden und Katzen gut angenommen.

Dosierung
1 g. ( = 1 Messlöffel) Ipakitine pro 5 kg Körpergewicht zweimal täglich in oder über das Futter geben. Für Tiere die Trockenfutter bekommen, das Puder leicht befeuchten, um vorzubeugen, dass es aus dem Napf gepustet wird und gut aufgenommen wird.

Zusammensetzung
Laktose, Kalziumcarbonat, Chitosan, Sojahydrolysat.

Hinweis

Dieses Produkt enthält keine deutsche Beschreibung. Sie finden aber alle wichtigen Informationen im Produkttext oder in der PDF-Datei weiter unten.