15 x Amano Garnele – Caridina multidentata bzw. japonica der wahrscheinlich beste Algenvernichter für jedes Aquarium + 1…

der wohl beste Algenfresser für jedes Gesellschaftsaquarium
gesunde Tiere ca. 2-3 cm

Beschreibung

Liefergröße ca.: 2-4 cm
Herkunft: Taiwan
PH: 5-8
GH: 2-20 °dGH
Caridina japonica/multidentata
Die Amanogarnele gehört zu den Süßwassergarnelen und gilt als die wohl bekannteste Zwerggarnele in der Aquaristik. Lange Zeit wurde sie unter dem wissenschaftlichen Namen Caridina japonica geführt. Als man erkannte, dass diese Bezeichnung ein Synonym ist, änderte man ihn gemäß den international geltenden wissenschaftlichen Nomenklatur-Regeln auf den in der Erstbeschreibung vergebenen Artnamen Caridina multidentata ab. Allerdings erscheint die Art im Handel bisweilen noch unter ihrer alten Bezeichnung. Im Deutschen wird die Amanogarnele auch Yamatonuma-Garnele, Yamato-Süßwassergarnele, Yamato-Garnele oder Japanische Süßwassergarnele genannt. Der erste, der diese Garnelen als Algenputzkolonnen entdeckte und in seinen faszinierenden Naturaquarienbecken einsetzte, war der japanische Fotograf, Aquarianer und Begründer des Aquascaping Takashi Amano. Da er diese Garnele bekannt machte und damit in der Aquaristik etablierte, nennt man sie heute meistens nach ihrem Wegbereiter Amanogarnele. Von Japan aus trat Caridina multidentata ihren Siegeszug in europäische Aquarien an, aus denen sie heute nicht mehr wegzudenken ist.
der wohl beste Algenfresser für jedes Gesellschaftsaquarium
gesunde Tiere ca. 2-3 cm